Lärmschutz von den Autobahnen

ID: 408
Erstellt von Norbert Ahrens am 02.11.2019 um 23:11 Uhr

Das Autobahnkreuz hat eine sehr starke Lärmemission, die insbesondere Morgens und Abends oder bei westlichen Winden im weiten Umfang Wohngebiete im Abstand von z.B. 1 km umfaßt. Unter anderem der Schwerlastverkehr von üblichen LKW ist deutlich zu hören und erreicht Werte von 40–50 dB. Das Autobahnkreuz braucht daher ebenso wie die A3 und die A93 wirksame Lärmschutzwände.

Nennen Sie uns bitte die Gründe für Ihre Bewertung (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie eingelogged sind.